Ein Hotel auf der Höhe der Zeit – das arte Hotel in Salzburg

Ein Gastbeitrag von Derenko

Die Hotellinie arte steht für Kunstaffinität und legeres Wohnen auf 4-Sterne-Niveau, kombiniert mit moderner Architektur und klarer Formensprache. Der Service ist zeitgeistig, locker-leger und verkörpert den Lifestyle der Urban Discoverers.

Der Perron-Komplex am Salzburger Hauptbahnhof ist ein Hochhaus mit angrenzendem Langschiff aus Stahl, Beton und Glas. Passend zur architektonischen Substanz hat unser Design-Team dem Interior des arte Hotels einen cleanen, urbanen Look verpasst und die Raumgestaltung bewusst zurückgenommen. Der Blick durch die Fenster bildet die Verbindung zum „Kunstwerk Salzburg“ und schafft so den Bezug zur Kunstthematik des arte-Hotels.

Sichtbeton an Decken und Wänden, zeitgeistige Möbel, hochwertige Hölzer und die dezente Farbgebung sprechen eine klare Sprache. Gestalterisch haben wir konsequent einen Mix aus ruhigen, gedeckten Farben, wie gebrochenem Ocker, mattem Schwarz und verschiedenen Brauntönen eingesetzt, der den öffentlichen Bereichen und Zimmern einen unaufdringlichen Touch verleiht.

Die Atmosphäre in der Bar hu:goes14 wird aufgrund der großzügigen Glasflächen maßgeblich durch die Außenstimmung geprägt. Als Kontrast zur puristischen Innenarchitektur wurde die Lichtstimmung bewusst sehr warm inszeniert. Unterstützend wirken zudem Goldakzente, die das behagliche Ambiente verstärken.

Unsere gestalterische Intention war es nicht nur die Kulisse „Salzburg“ in den Mittelpunkt zu heben, sondern auch dem F&B-Angebots eine Plattform zu geben und diese mittels des gedeckten Interior-Farbspektrums brillieren zu lassen.

Besonders stolz sind wir auf die Konsequenz im Design und natürlich auch auf die elegant-organische Optik der überkragenden Holzkonstruktion an der Galerie.

Dieser Gastbeitrag kommt von DERENKO – Design- & Projekt Management für die Hotellerie und Gastronomie
Als kreatives Innenarchitekturbüro machen wir die Gastronomie und Hotellerie Tag für Tag ein bisschen schöner. Dabei liegt unser Fokus aber keineswegs nur auf Planung und Design, vielmehr entwickeln wir die Projekte gemeinsam mit unseren Kunden und begleiten diese von der ersten Idee bis zur Eröffnung. Unsere maßgeschneiderten Lösungen werden durch die Leistungen der hauseigenen Kreativagentur und Tischlerei ergänzt. Pro Jahr realisiert unser 40-köpfiges Team rund 150 Projekte, unter anderem haben wir auch schon viele Projekte der IPP-HOTELS-Gruppe begleitet.

Wer mehr über uns wissen möchte, findet uns hier:
www.derenko.at   
www.facebook.com/derenko.at
www.instagram.com/derenkodesign


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.