IPP Hotels sporteln für die Kunst

Initiative „arte4artists“ ermöglicht Kunststipendien

10.000 Kilometer für 10.000 Euro – so geht Kulturförderung!

Die letzten beiden Jahre der Pandemie haben die Kunstszene schwer getroffen. Ausstellungen und Konzerte wurden reihenweise abgesagt, Musiker und Künstler wurden ihrer Existenzgrundlage beraubt. Um Österreichs Kulturschaffende in dieser Zeit zu unterstützen, haben die arte Hotels das arte4artistsKunststipendium ins Leben gerufen.

Im Mai 2021 fiel der Startschuss: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der arte Hotels waren aufgerufen, Kilometer für die Kunst zu sammeln – durch Wandern, Joggen, Walken oder Radfahren. Nach wenigen Wochen hatten wir unser Ziel von 10.000 km erreicht. Die gesammelten Kilometer werden nun von den arte Hotels in Preise im Wert von € 10.000,- umgewandelt, die in einem Wettbewerb zu gewinnen sind – in Kooperation mit der Kunstuniversität Linz und der Musik und Kunst Privatuniversität Wien.

Alle Infos zur Teilnahme am Wettbewerb um die Kunststipendien findet ihr hier!


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.